Der Genuss – die Phase „Gemeinsam“

Kurzcharakteristik:

  • Gemeinschaft
  • „nicht alleine“
  • Verbundenheit
  • gemeinsame Bedürfnisse im Vordergrund
  • durchorganisierte Veranstaltungen

Bedürfnisse, Wünsche, Schwerpunktarbeit:

  • genießen
  • „quatschen“ (persönliche Kommunikation)
  • Freizeitgestaltung: Sicherheit durch Organisation (Organisationsteam gefordert)
  • Bezug zur Jugend
  • „Konsum“ ist gefragt
  • Aufrechterhaltung der sozialen Kontakte
  • immer wieder Neues entdecken
  • Traditionen weitergeben