Microsoft Teams Bildschirmfoto

Zusammenarbeit in (virtuellen) Teams

Die Pfadfinder-Gilde Österreichs hat als Non-Profit-Organization, NPO, von Microsoft die Cloudlösung Microsoft (Office) 365 gratis zur Verfügung gestellt erhalten. Hier ist es möglich

  • E-Mails, Termine, Aufgaben, Kontakte mit Outlook online zu verwalten,
  • Dokumente online mit Word, Excel, PowerPoint oder OneNote zu erzeugen, gemeinsam gleichzeitig zu bearbeiten und mit anderen zu teilen,
  • Projekte und Aufgaben mit Planner und Outlook online zu managen,
  • Besprechungen, Konferenzen, Chats/Gespräche online mit Microsoft Teams (dem Nachfolger von Skype for Business) zu führen und Abstimmungen und Wahlen mit Flow durchzuführen,
  • und Intranets und Extranets mit SharePoint innerhalb der Organisation und externen Organisationen aufzubauen und zur Zusammenarbeit, zum Wissens- und Dokumentenmanagement zu nutzen,
  • Dateien mit OneDrive oder SharePoint im Internet abzulegen, gemeinsam zu bearbeiten und intern und extern zu teilen,
  • Ja sogar mit Stream, Videos zentral abzulegen und zu streamen.

Zum Einstieg einige Erklärvideos zum Microsoft „Teams“

Erklärvideo: „Was ist Teams“

Das untenstehende Video vom Büro-Kaizen digital gliedert sich in 4 Teile:

  1. Was ist Teams? (0:00)
  2. Wie ist Teams aufgebaut? (0:54)
  3. Anwendungsbeispiel: Projektarbeit mit Teams (2:30)
  4. Drei konkrete Tipps für die Arbeit mit Teams (4:23)


Erklärvideo: „Micosoft Teams Tutorial (inkl. OneNote Tipp)“

Das untenstehende Video vom Büro-Kaizen digital gliedert sich in die folgende Abschnitte:

  1. Wie erstelle ich ein neues Team? (00:33)
  2. Wie kann ein Team über Kanäle strukturiert werden? (01:36)
  3. Weitere Funktionen über Registerkarten hinzufügen (02:24)
  4. Mit Team-Mitgliedern chatten (03:17)
  5. Gemeinsames Arbeiten an Dateien (04:31)
  6. Besprechungen in Teams führen (05:14)
  7. Zusatztipp: OneNote mit Teams nutzen (06:10)
  8. Zusammenfassung (06:48)


 

 

About Author

Martin Mucha (Red.)
editorWien