Baumpflanzung der PPÖ, des ÖPB und der PGÖ: „An Bam aufstön“: verlängert bis 30. April 2022

Das Projekt „Baumpflanzung“, ein Gemeinschaftsprojekt zwischen Pfadfinder und Pfadfinderinnen Österreichs, Österreichischer Pfadfinderbund und Pfadfinder-Gilde Österreichs verzögert sich leider aufgrund von Corona. Wir hoffen heuer erneut auf den Spätsommer 2021 und rufen zu dieser gemeinsamen Veranstaltung auf, diese zu dokumentieren und einen Bericht an den zuständigen DGM zu senden.

Neuer Termin: 30.4.2022.

Der erste Preis wird mit einem gemeinsamen Kinobesuch bis zu 100 karten belohnt.

Über den Autor

Wolfgang Lorenz (Red.)
editor

KEINE KOMMENTARE

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.